Wissenswertes zum Thema Bettnässen im Kindesalter

Hilfe bei nächtlichem Bettnässen

Mit ENUTRAIN® kinderleicht rechtzeitig aufwachen.

Auf dem Weg zu einem selbstständigen Leben gibt es für Kinder viele Herausforderungen. Trockenwerden – besonders nachts – ist eine davon. Manche Kinder brauchen dabei etwas mehr Unterstützung. Unser Wecktrainer mit intelligenter Sensortechnik hilft Kindern, die im Schuleintrittsalter noch bettnässen, diese Hürde zu nehmen. Mit ENUTRAIN® kinderleicht rechtzeitig aufwachen.

Eltern

»Mama, mein Bett ist nass!« Für bettnässende Kinder und ihre Familien ist Enuresis eine große Belastung. ENUTRAIN® ist eine Methode, das nächtliche Einnässen zu kontrollieren. So entspannt sich die Situation in der Familie. Gleichzeitig unterstützen erste Erfolge die Motivation des Kindes.

Infos für PatientenInfos für Patienten

Ärzte und Therapeuten

Bei primärer Enuresis von Tiefschläfern ist das intelligente Wecktraining mit ENUTRAIN® besser geeignet als andere elektronische Wecksysteme. Durch die Angabe der Hilfsmittelnummer 15.25.18.0018 und die genaue Produktbezeichnung können Sie eine Verwechslung mit anderen Geräten vermeiden.

Infos für VerordnerInfos für Verordner

Apotheken und Sanitätshäuser

Bei elektronischen Wecksystemen gegen das Bettnässen gibt es große Unterschiede im Funktionsumfang und bei der Sensortechnik. In diesem Punkt ist ENUTRAIN® anderen Klingelgeräten überlegen. Nicht jeder Arzt bedenkt das beim Ausfüllen des Rezepts. Ihre Beratung gibt dann den Ausschlag.

Infos für FachhändlerInfos für Fachhändler

Kinderleichtes Wecktraining statt Bettnässen im Grundschulalter

Der häufigste Grund für nächtliches Bettnässen nach Vollendung des 5. Lebensjahres sind Aufwachstörungen des Kindes. Die intervenierende Behandlung mit so genannten „Klingelgeräten“ gibt es seit etwa 100 Jahren. Wir haben diese Methode mit unseren ENUTRAIN® Wecktrainern entscheidend verbessert und modernisiert.

Am Anfang der Behandlung ist eine Unterstützung durch die Familie sehr wichtig, da viele Kinder trotz der Alarmgeräusche nicht von alleine wach werden. Mit unseren ENUTRAIN® Wecktrainern wollen wir den Eltern die Hilfe so einfach wie möglich machen, indem sie auch außerhalb des Kinderzimmers erreichbar sind und eingreifen können.

Kinderleichtes Wecktraining statt Bettnässen im Grundschulalter

Intelligente Sensortechnik statt unnötiger Stress durch Fehlalarme

Intelligente Sensortechnik statt unnötiger Stress durch Fehlalarme

Konventionelle Klingelgeräte können nicht unterscheiden, ob ein Kind anfängt einzunässen oder stark schwitzt. Dies ist ein Hauptgrund für Fehlalarme bei der Wecktherapie gegen das Bettnässen. Meist ist es auch die Ursache dafür, dass die Behandlung abgebrochen wird. Darum haben wir unseren Wecktrainer mit einer selbstlernenden Programmierung ausgestattet.

Bei diesem Verfahren zeichnet ein Sensor fortwährend die Veränderung der Feuchtigkeit auf. Dabei lernt er präzise zwischen den für das Kind typischen Entwicklungsmustern des Schwitzens und des Urinierens unterscheiden. Dieser wichtige Vorteil zeichnet ENUTRAIN® aus und macht das intelligente Wecktraining stressärmer als eine Alarmtherapie mit herkömmlichen Klingelgeräten.

Trocken durch die Nacht und selbstsicher am Tag statt … zu spät 🙁

Das mobile Gerät ist klein und handlich. So lässt sich der Wecker problemlos in der Hosentasche transportieren und macht das ENUTRAIN® Wecktraining auch tagsüber anwendbar. So bietet ENUTRAIN® Kindern mit einer Tagessymptomatik rund um die Uhr eine unauffällige Unterstützung beim Trockenwerden.

Enutrain Wecktrainer für Bettnässer

Haben Sie noch Fragen zum Thema Bettnässen oder zu unserem ENUTRAIN® Wecktrainer? Dann nutzen Sie unseren telefonischen Beratungsservice! Wir sind von Montag bis Freitag von 8.30–16.00 Uhr persönlich für Sie da.

Möchten Sie unser Infomaterial zum ENUTRAIN® Wecktraining lieber gesammelt nach Hause geschickt bekommen?
Dann fordern Sie unser kostenfreies Infopaket mit bebilderten Anleitungen und Motivationshilfen an.